ENSTROGA GmbH überzeugt in ÖGVS-Studie

Wien, 03. Mai 2018 - In der aktuellen Stromanbieterstudie 2018 hat die österreichische Gesellschaft für Verbraucherstudien GmbH (ÖGVS) 46 national tätige Anbieter getestet. Dabei belegte die Wiener ENSTROGA GmbH sowohl insgesamt, als auch in der Teilkategorie Konditionen, einen der vorderen Plätze. Im Zuge der Stromanbieterstudie wurde von Experten der ÖGVS in Kooperation mit dem Wirtschaftsmagazin Trend und dem Tarifvergleichsportal durchblicker.at nach den Testkriterien Konditionen, Service, Angebot, Internet untersucht.

2. Platz bei den Konditionen

In der Gesamtbewertung nahmen insbesondere die Konditionen eine tragende Rolle mit einer Gewichtung von 50 % ein. Dazu wurden die jeweils günstigsten Tarife in drei Verbrauchsfällen verglichen. Hier zeigten sich deutliche Unterschiede im Preisgefüge der Tarife, die vom günstigsten bis zum teuersten Anbieter im oberen zweistelligen Bereich lagen. Die ENSTROGA positionierte sich in dieser Testkategorie auf einem hervorragenden 2. Platz und kann sich damit zu den günstigsten Energieanbietern zählen.

Im Gesamtergebnis Vierter

Auch in den anderen Testkategorien, die die anderen 50% der Bewertung ausmachten, zeigte die ENSTROGA GmbH, dass sie bestens für die Kunden in Österreich aufgestellt ist. So erreichte der Wiener Energieversorger im Gesamtergebnis den 4. Platz und setzte sich damit gegen den Großteil der 46 getesteten Mitanbieter durch.