TRANSPARENTE ENERGIE

Berechnen Sie Ihren persönlichen Tarif

Strom
Gas
Haushaltsgröße:
1 Pers.
2 Pers.
3 Pers.
4 Pers.
5 Pers.

Rechnungserklärung

Sie haben eine Rechnung von uns erhalten und noch Fragen? In der Rechnungserklärung finden Sie an allen wichtigen Punkten der Rechnung eine Erläuterung.

Die Stromrechnung informiert Sie über alle relevanten Details zu Ihrem Stromverbrauch.
Mit unserer Rechnungserläuterung geben wir Ihnen einen Wegweiser an die Hand, um sich einen genauen Überblick über die Rechnungsinhalte zu verschaffen. Es handelt sich hierbei um eine Musterrechnung über einen Kunden, der uns ein SEPA-Lastschriftmandat erteilt hat.

Klicken Sie einfach auf die Fragezeichen und erfahren Sie mehr.

?
Berlin, XX.XX.XXX:
Datum der Rechnungserstellung
?
Code-Nr. zust. Netzbetreiber:
Diese Nummer dient der eindeutigen Identifizierung lhres örtlichen Netzbetreibers.
?
Übertrag
Hier handelt es sich um alle geleisteten Zahlungen, die nach Abrechnungsschluss erfolgt sind. Die Zahlungen sind aus technischen Gründen als Posten aufgeführt, werden aus der aktuellen Rechnung aber lediglich abgezogen, Die Verrechung erfolgt mit der nächsten Verbrauchsabrechnung im nächsen Abrechnungszeitraum.
?
Guthaben im Abrechnungszeitraum:
Die tatsächlich eingezahlte Summe, die in der Verbrauchsabrechnung berücksichtigt wird. Die Differenz aus der Zwischensumme und aus dem "Guthaben im Abrechnungszeitraum" ergibt den Rechnungssaldo.
?
Bankverbindung:
Hier handelt es sich um alle geleisteten Zahlungen, die nach Abrechnungsschluss erfolgt sind. Die Zahlungen sind aus technischen Gründen als Posten aufgeführt, werden aus der aktuellen Rechnung aber lediglich abgezogen, Die Verrechnung erfolgt mit der nächsten Verbrauchsabrechnung im nächsten Abrechnungszeitraum.
?
Verbrauchsmenge:
Die Gesamtmenge Strom in Kilowattstunden (kWh), die Sie im Abrechnungszeitraum verbraucht haben. (Zählerstand neu – Zählerstand alt = Verbrauchsmenge)
?
Zählernummer:
Durch Ihre Zählernummer können wir und Ihr örtlicher Netzbetreiber Ihr Messgerät eindeutig identifizieren.
?
Arbeitspreis:
Der Preis für den tatsächlich verbrauchten Strom über den angegebenen Zeitraum. (Preisangaben in netto)
?
Grundpreis
Ein fester Betrag, der monatlich anfällt. (Preisangaben in netto)
?
Buchungsdatum:
Markiert das Datum an dem der Buchungsvorgang bei ENSTROGA erfolgt ist. Dieser kann von dem tatsächlichen Datum des Einzugs bzw. der Überweisung abweichen. Haben Sie uns das SEPA-Mandat erteilt, wird der Betrag automatisch immer am ersten Werktag des Monats eingezogen. Haben Sie die Abschlagsfälligkeit auf den 15. ändern lassen, ist der Abschlag zum ersten Werktag nach diesem Datum fällig.
?
Ihre Zahlungen:
Hier finden Sie eine Auflistung Ihrer gezahlten Abschläge bis zum Datum der Rechnungserstellung.