ENSTROGA – Frischer Wind im Strommarkt

Berlin, 30.11.2012 - Mehr als 1.100 Stromanbieter gibt es derzeit in Deutschland, die meisten kaum voneinander unterscheidbar. Doch pünktlich zum 1. Dezember kommt durch die Berliner ENSTROGA AG frischer Wind in diesen Markt.

Strommarkt im Umbruch

Das Thema Strom tritt durch die gestiegenen Kosten mehr und mehr in den Fokus der Verbraucher und der Medien. Doch haben die meisten Kunden nur wenig Bereitschaft, den Stromanbieter tatsächlich zu wechseln. Zwar hat man die Wahl zwischen mehr als 1.100 Unternehmen, doch unterschieden sich diese kaum. Zudem haben viele Verbraucher Angst, dass es beim Wechsel Schwierigkeiten geben könnte. Die ENSTROGA AG ist als neuer Anbieter ab dem 1. Dezember 2012 im deutschen Strommarkt aktiv und hat sich vorgenommen, mit innovativen Tarifen und umfassendem Service den Stromanbieterwechsel attraktiv zu machen.

Die Tarife der ENSTROGA

Zum Start gibt es zwei Stromtarife: Den Traditionstarif und den Vollstromtarif. Der Traditionstarif wendet sich mit seiner kurzen Mindestvertragslaufzeit von nur einem Monat an Verbraucher, die unabhängig bleiben und sich nicht so lange binden wollen. Der Vollstromtarif ist für Kunden optimiert, denen Preisstabilität beim Strom wichtig ist und die sich dafür auch gerne länger (12 Monate) an Ihren Stromanbieter binden wollen. Sukzessive werden weitere Tarife hinzukommen, die perfekt auf die Bedürfnisse verschiedener Zielgruppen zugeschnitten sind. Großstadt-Singles mit geringem Stromverbrauch, Großfamilien auf dem Land oder die kleine Bäckerei im Ort – für alle wird die ENSTROGA passende Tarife anbieten. Für Individualisten wird es auch Baukastentarife geben, mit denen man sich seinen Wunschstrom zusammenstellen kann: Ökostrom oder traditioneller Mix? Kurze oder lange Laufzeit? Pakettarif oder verbrauchsgenaue Abrechnung? Der Kunde hat bei der ENSTROGA die Wahl.

Unser Service Versprechen

Das Unternehmen hat sich ein Jahr lang intensiv auf seinen Marktstart vorbereitet, um seinen Kunden von Anfang an herausragenden Service bieten zu können. Von der Beratung hinsichtlich des passenden Tarifs über die Begleitung des Wechselprozesses bis hin zu möglichen Fragen im Alltag sollen die Kunden bestmöglich betreut werden und somit auch die Angst vor dem Anbieterwechsel verlieren.

Über die ENSTROGA

Die ENSTROGA Aktiengesellschaft ist einer der wenigen Stromanbieter in Deutschland, der völlig unabhängig von etablierten Energieversorgern, Stadtwerken oder anderen Konzernen im liberalisierten Energiemarkt aktiv ist. Hinter der ENSTROGA stehen Investoren aus Deutschland und dem skandinavischen Raum. Gemeinsam verfügen die Partner und Anteilseigner über langjährige Erfahrung im Strommarkt und insbesondere im Bereich der erneuerbaren Energie. Modernste Technik und erfahrene Dienstleister für die Betreuung von großen Kundenmengen und automatisierte Prozesse sorgen für eine bestmögliche Betreuung bei geringer Kostenstruktur. So kann die ENSTROGA auch als Newcomer im Strommarkt auf langjährige Erfahrungen und Know-How zurückgreifen.